Rezepte

Corone Oilvenöl; lebe gesund, lebe glücklich

Rezepte mit



Corone Biologisches Olivenöl.

Mediterranes Flair in Ihrer Küche. Olivenöl ist gesund, erinnert uns an das Mittelmeer und bringt ein wenig Urlaubsfeeling in die eigene Küche.

 

Olivenöl gilt aufgrund seiner Inhaltsstoffe sogar als Jungbrunnen. Aber auch beim Olivenöl gibt es Qualitäts- und Geschmacksunterschiede. Es wird zwischen nativem Olivenöl extra (Extra vergine), nativem Olivenöl aus zweiter Pressung sowie raffiniertem Olivenöl unterschieden.

 

Olivenöl wird gerne zum Kochen eingesetzt, sollte aber nicht zu hoch erhitzt werden. Sein besonderer Geschmack verfeinert auch wunderbar Salate. Finden Sie hier Ihr liebstes Rezept mit Olivenöl!

Gefüllte Zucchini mit Huhn

 

- 10 Zucchini (wenn vorhanden, runde)

- 500 g gehacktes Hühnerfleish

- 2 Zwiebeln

- 200 g Lauch

- 2 Karotten

- 2 kleine Zucchini

- 200 ml trockenen Weißwein

- 500 ml Hühnerbrühe

- 1 Zitrone

- Salz, Pfeffer, Minze und Corone Olivelöl

 

Olivenöl erhitzen, das Hühnerhack und kleingeschnittene Gemüse  hineingeben. Anbraten lassen, dann mit Weißwein ablöschen. Die  Flüssigkeit reduzieren. Dann die Hühnerbrühe zufügen und für  ca. 30 min. köcheln lassen. Topf vom Herd nehmen, abkühlen lassen  und dann die Minze und den Zitronensaft dazugeben. Die Zucchini für  ca. 10min. dünsten, danach aushöhlen und mit der abgekühlten  Hackmasse füllen. Im vorgeheizten Ofen bei ca. 170 Grad ca. 30 min. garen

Dako von Kreta

 

- 1 großes Dako (doppel geröstetes Brot)

- 1 große Tomate

- 50 g Feta

- 5 entsternte schwarze Oliven

- Oregano, Salz und Corone Olivenöl

 

 

 

 

 

 

Das Dako etwas in Wasser einweichen. Die Tomate, den Feta und die  Oliven kleinwürfeln, mit Oregano und Salz vermischen. Das Dako damit  belegen und mit Olivenöl beträufeln.

 

 

 

Meerbrasse in Backpapier

 

- 1 Meerbrasse

- 1 Zucchini

- 1 Zwiebel

- 1 Tomate

- 1 grüne Paprika

- Salz, Pfeffer, Basilikum, Knoblauch, Corone Olivenöl

 

Das Gemüse, den Basilikum und Knoblauch kleinschneiden und vermengen.  Die Hälfte der Gemüse-/Kräutermischung auf das Backpapier geben. Darauf  die Meerbrasse legen und mit dem Rest der Gemüse-/Kräutermischung  bedecken. Mit Olivenöl beträufeln. Salzen und pfeffern. Das Ganze zu einem  gut geschlossenen Packet verschließen. Im vorgeheizten Ofen bei 200 Grad  ca.40 min. garen.

 

Für die Sauce

- 1 Zitrone  

- 150 ml Corone Olivenöl  

- 2 Blatt Basilikum  

- 1 Knoblauchzehe  

- 1 Tl Senf  

 

Den Zitronensaft, den kleingehackten Basilikum und Knoblauch und den Senf  gut vermischen. Langsam das Olivenöl unterrühren  

 

 

 

Lebe gesund, lebe glücklich. Verwende biologisches Olivenöl.

Copyright © 2016 Panagiotos Petrakos und Pantelis Argyropoulos GbR.Datenschutz | Impressum